1. LMC Rennen 2022

Nach längerer Zeit startete bei uns endlich wieder eine Rennserie. Hier dürfen die beliebten Sportwagen und Prototypen zeigen was sie können. 9 Fahrer fanden sich somit zum ersten Rennen ein. Trotz nagelneuer Reifensätze stellte sich kein konstanter Gripp ein, so dass man bei einigen Teilnehmern meinen konnte es handele sich hier um eine Driftshow. Aber nein, es ging knallhart um jeden Zentimeter Strecke.

Nach 9 Heats zu je 5 Minuten und vielen Chaos-Phasen durfte sich dann Werner B. mit 217,75 Runden über den 1. Platz freuen. Jan P. kam kurz dahinter mit 215,14 Runden auf den 2. Platz ins Ziel und Hans M. fuhr mit 214,41 Runden auf den 3. Platz.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.

Hier geht es zu den Ergebnissen der Rennserie mit den Wertungen vom Rennen.

5. LMC Rennen 2021/2022

Zum Vorletzten Rennen war wieder eine kleine Gruppe treuer LMC-Rennfahrer angetreten um für den begehrten Meistertitel wichtige Punkte zu sammeln. Genesen, Geimpft, Geboostert – ohne ging es nicht. Alle Voraussetzungen für eine Rennteilnahme wurden erfüllt, keine Probleme bei der technischen Abnahme und das 5. von 6 Rennen konnte starten. Bis zuletzt kämpfte Udo K. noch um seinen lange sicher geglaubten Platz 2 zurück zu erobern. Nach 30 Minuten Fahrzeit fuhr Remo B. (227,40 Runden) erneut souverän auf Platz 1. Jan P. sicherte sich schon einige Runden vor Rennende Platz 2 (223,32 Runden) und Udo K. kam auf Platz 3 (219,33 Runden) ins Ziel.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.

Hier geht es zu den Ergebnissen der Rennserie mit den Wertungen vom Rennen.

4. LMC Rennen 2021/2022

Ein Rennen unter Corona-Auflagen lockt naturgemäß nicht sehr viele Teilnehmer an Die Bahn. Doch ein par geboosterte Fahrer hofften, das auch ihr Rennbolide etwas vom boostern mitbekommen hatte und kämpften um den Rennsieg. Zum guten Schluß durfte sich dann Remo B. mit 228,79 Runden auf Platz 1 freuen, Udo K. mit 223,43 Runden auf Platz 2 und Winfried F. kam mit 215,02 Runden auf Platz 3 ins Ziel.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.

Hier geht es zu den Ergebnissen der Rennserie mit den Wertungen vom Rennen.

3. LMC Rennen 2021/2022

2G? Grip fängt auch mit G an, oder war der Grip nicht geimpft? Auf jeden Fall hatte Grit es vorgezogen bei diesem Rennen nicht teilzunehmen. So blieb es bei sieben geimpften Rennfahren. zum Schluss kamen 6 Fahrer mehr oder weniger unbeschadet ins Ziel. Der Sieg mit 231,39 Runden ging an Remo B., danach folgten Jürgen R. mit 227,24 und Udo K. mit 227,14 Runden.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.

Hier geht es zu den Ergebnissen der Rennserie mit den Wertungen vom Rennen.

2. LMC Rennen 2021/2022

Am 03. November stand dann endlich das 2. von 6 LMC Rennen unserer Rennserie „LMC 2021/2022“ an. Acht Fahrer begaben sich mit ihren Rennkoffern an die Bahn. Die ersten 4 Plätze belegten zwei mal in gleicher Reihenfolge Sohn-Vater, Sohn-Vater. Das hatten wir so auch noch nicht. Stephan und Werner B. beanspruchten gekonnt die Plätze 1 und 2. Nick und Remo B. die Plätze 3 und 4.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.

Hier geht es zu den Ergebnissen der Rennserie mit den Wertungen vom Rennen.

BMW M1 Procar Race am 01.11.2021

Endlich! Nach über einem Jahr konnte unser jährliches Renn-Event (traditionell am 01. November) wieder stattfinden. Dieses Jahr war das Thema „BMW M1 Procar“. Zum Rennen hatten sich doch einige Fans des BMW M1 eingefunden. So, dass über den Tag verteilt, in lockerer und gemütlicher Runde, das Qualifying, Mittagessen, ein Sprintrennen und ein Hauptrennen mit anschließender Siegerehrung durchgeführt werden konnte.

Die ersten drei Plätze belegten dann Udo K, Jan P. und Jan D. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.

Das Endergebnis gibt es auch hier zum ansehen.

1. LMC Rennen 2021/2022

Nach 385 Tagen war es wieder so weit. Endlich hieß es wieder „3 – 2 – 1 – Start“! Die sieben Teilnehmer starteten in unser 1. von 6 LMC Rennen.
Nach 7 x 5 Minuten und einigen Chaos-Phasen stand dann endlich wieder ein Rennergebnis fest. Werner B. durfte sich mit 234,26 über den ersten Platz freuen, Remo B. kam nur knapp dahinter mit 232,54 Runden auf dem zweiten Platz ins Ziel. Udo K. machte dann mit 230,49 Runden das Trio auf dem Siegertreppchen komplett und belegt den dritten Platz.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.

Hier geht es zu den Ergebnissen der Rennserie mit den Wertungen vom Rennen.

WIR SIND WIEDER FÜR EUCH DA !!!

Liebe Fans des spurgebundenen Modellautorennsports. Unser Club öffnet ab sofort wieder zu den gewohnten Zeiten. Jeden Mittwoch Clubabend von 18:00 bis 22:00 Uhr und jeden Samstag von 11:00 bis 14:00 Uhr. Bitte beachten: es gilt bei uns „G G G“. Also getestet, genesen oder geimpft. Die bisherigen Hygieneregeln, Abstand halten und Maske tragen und Lüften, gelten natürlich auch noch.

Bitte beachtet folgenden Regeln de jeweils aktuellen Coronaschutzverordnung:

hier weiterlesen