IROC Porsche 2011

IROC ? WAS IST DENN DAS?

IROC steht für Internation Race of Champions. In dieser Rennserie – über 4 Läufe in den USA – sollten die besten Fahrer aus verschiedenen Rennserien in gleichwertigen Autos gegeneinander antreten. 1973 startete man das erste mal auf Porsche 911. Die Autos unterschieden sich nur in der Lackierung. Auch heute wird die IROC noch ausgetragen, aber mittlerweile (leider) nicht mehr auf Porsche 911.

Bei uns gab es in den Jahren 2004 bis 2006 diese einzigartige Rennserie als Clubrennserie. 

Wir wollen am 04. Juni 2011 als IROC-Event noch einmal mit diesen interessanten Autos fahren. Die meisten von uns werden diese 911er sicherlich noch unverändert zu Hause stehen haben.

Ausschreibung und Reglement, Fahrzeugliste und Designanleitung als PDF zum download: 

Thema Reifen:
Wir fahren mit den „alten“ Reifen die sicherlich noch auf jeden Porsche vorhanden sind.

DAS RENNERGEBIS VOM 04. JUNI 2011 GIBT ES HIER.