5. Viper GTS-R Cup Rennen

Das Saisonende nähert sich. Genauer gesagt war es das vorletzte Rennen zum Viper GTS-R Cup. Durch einige kurzfristige Absagen wegen Urlaub, Krankheit, Umzug, oder warum auch immer, fanden sich nur 4 Fahrer zum 5. Rennen ein. Doch das stand dem Spaß an Rad an Rad Duellen nicht im Weg. Nachdem jeder Racer seine Viper 6 x 5 Minuten über alle Spuren über die Strecke gejagt hatte, ergab sich folgenden Ergebnis: der erste Platz ging an Andreas K. mit 176,67 Runden, den zweiten Platz belegte Paul K. mit 171,25 Runden und auf dem dritten Platz fuhr Patrick Sch. mit 169,17 Runden.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!

Hier geht es zu den Ergebnissen der Rennserie mit den Wertungen vom Rennen.

4. Viper GTS-R Cup Rennen

Zum drittletzen Rennen traten 7 Racer gegeneinander an. Jeder hoffte heute auf dem Siegerpodest ganz oben zu stehen. Letztendlich lagen die durchschnittlichen Rundenzeiten aller Teilnehmer innerhalb einer Sekunde. Genauer gesagt, lagen 0,719 Sekunden zwischen Platz 1 und Platz 7 . Somit hatte jeder die theoretische Chance auf den Sieg. Der berühmte kleine Unterschied zwischen Theorie und Praxis entschied dann doch über Sieg und Niederlage. Zum Schluß stand dann erneut Alex P. mit 188,15 Runden auf obersten Siegerpodest. Thomas G. und Michael D. durften sich dann über die Plätze 2 und 3 freuen.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!

Hier geht es zu den Ergebnissen der Rennserie mit den Wertungen vom Rennen.

3. Viper GTS-R Cup Rennen

Kühles nasses Herbstwetter lockt den Slotter an die Bahn? Gehen wir einmal davon aus, dass das Gerücht wahr ist. Immerhin hatten sich 8 Fahrer eingefunden um den Sieg für das heutige Rennen einzufahren. Nach einem spannenden Qualifying und dem anschließenden unterhaltsamen Rennen, durfte sich dann Alex P. mit 187,38 Runden über einen sicheren 1. Platz freuen. Thomas G. kämpfte mit Ciro M. dann um den zweiten Platz, mit dem Ergebnis, dass Thomas G. mit 1,01 Runden Vorsprung sich den 2. Platz sicherte.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!

Hier geht es zu den Ergebnissen der Rennserie mit den Wertungen vom Rennen.