3. Viper GTS-R Cup Rennen

Kühles nasses Herbstwetter lockt den Slotter an die Bahn? Gehen wir einmal davon aus, dass das Gerücht wahr ist. Immerhin hatten sich 8 Fahrer eingefunden um den Sieg für das heutige Rennen einzufahren. Nach einem spannenden Qualifying und dem anschließenden unterhaltsamen Rennen, durfte sich dann Alex P. mit 187,38 Runden über einen sicheren 1. Platz freuen. Thomas G. kämpfte mit Ciro M. dann um den zweiten Platz, mit dem Ergebnis, dass Thomas G. mit 1,01 Runden Vorsprung sich den 2. Platz sicherte.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!

Hier geht es zu den Ergebnissen der Rennserie mit den Wertungen vom Rennen.